Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

November 2016

Rausch! Eine Offenbarung in Wort und Lied

12. November 2016 @ 20:00 - 21:30
Gemeindesaal Nassenmatt, Lielistrasse 16
Aesch ZH, 8904 Schweiz
+ Google Karte

Mit überhöhtem Tempo rasen sie über Emotionsautobahnen, kippen sauren Wein aus alten Schläuchen, spritzen Visionen in verstopfte Wohlstandsvenen, rauchen süsse Kräuter und verteilen traumhafte Trips. Ein berauschender Basejump in die tiefen Schluchten der Weiblichkeit, ein wilder Höhenflug zu den Sternbildern des Menschseins.

Mehr erfahren »

Januar 2017

Zapjevala

21. Januar 2017 @ 19:30 - 21:30
Gemeindesaal Nassenmatt, Lielistrasse 16
Aesch ZH, 8904 Schweiz
+ Google Karte
CHF25

Fünf Frauen, ein Mann, zwölf Instrumente und vier Stimmen, das ist Zapjevala: Vielsprachig von Berndeutsch bis Romales und vielsaitig von Bass bis Bouzouki. Chansons de l'est et du coin - Musik aus Osteuropa und von nebenan mit Herzblut, Schweiss und berstenden Saiten!

Mehr erfahren »

März 2017

8. internationaler Dirigierkurs mit dem Ehrendirigenten David Zinman

9. März 2017 @ 19:30 - 22:00
Tonhalle Zürich, Claridenstrasse 7
Zürich, Zürich 8002 Schweiz
+ Google Karte

Das Tonhalle-Orchester Zürich bietet der KUKO Aesch eine ganz spezielle Gelegenheit:
8. internationaler Dirigierkurs mit dem Ehrendirigenten David Zinman
Auf dem Programm stehen Stücke von Ludwig van Beethoven, Camille Saint-Saëns, Antonin Dvorak und Aaron Copland.

Mehr erfahren »

Mai 2017

Tale of the Gael – Keltische Musik und Geschichten

20. Mai 2017 @ 20:00 - 21:30
Gemeindesaal Nassenmatt, Lielistrasse 16
Aesch ZH, 8904 Schweiz
+ Google Karte
15CHF - 25CHF

Ort der Veranstaltung: Gemeindesaal Nassenmatt, Aesch.
Aufgrund der unsicheren Wetterlage und den eher kühlen Temperaturen am Samstag Abend wird die Veranstaltung „Tale of the Gael – Keltische Musik und Geschichten“ im Gemeindesaal Aesch durchgeführt. Wir freuen uns auf viele Besucher!

„Tale of the Gael“ hat schon im November 2015 in Aesch die Liebhaber keltischer Musik begeistert. Catherine Rhatigan – Irische Harfe – und Brendan Wade – Irischer Dudelsack, Flöte und Gesang, laden Sie diesmal gemeinsam mit der Schweizer Geschichtenerzählerin Isabelle Hauser ein, für einen Abend in die wundervolle Welt der Keltischen Fantasie zu entschweben.

Mehr erfahren »

März 2018

Trio Gagliano

24. März 2018 @ 20:00 - 22:00
Gemeindesaal Nassenmatt, Lielistrasse 16
Aesch ZH, 8904 Schweiz
+ Google Karte

Vor zwei Jahren ist das Trio Gagliano in Aesch aufgetreten. Inzwischen sind die Geigerin Romaine Bolinger und der Cellist Payam Taghadossi nach Aesch gezogen. Seit 2009 bilden sie zusammen mit dem Berner Pianisten Alexander Boeschoten ein international erfolgreiches Klaviertrio. Sie spielen für uns: Franz Schubert, Klaviertrio  Nr. 1 in B-Dur Ludwig van Beethoven, Klaviertrio Nr. 7  in B-Dur „Erzherzog-Trio“ Dazwischen lesen Mitglieder der Kulturkommission Aesch Texte zum Leben von Schubert und Beethoven. Die beiden Streichinstrumente stammen aus der Werkstatt der…

Mehr erfahren »

Juni 2018

Besuch einer Generalprobe des Tonhalle Orchesters

6. Juni 2018 @ 19:30 - 22:00
Tonhalle Maag, Zahnradstrasse 22
Zürich, ZH 8005 Schweiz
+ Google Karte

Kommen Sie mit uns in die Tonhalle Maag in Zürich! Mittwoch, 6. Juni 2018, 19:30 Uhr Besuch einer Generalprobe des Tonhalle Orchesters Lionel Bringuier, Leitung Thomas Grossenbacher, Violoncello Michel Rouilly, Viola Yuja Wang, Klavier (Foto) Sergej Prokofjew Klavierkonzert Nr. 3 C-Dur op. 26 Maurice Ravel „La valse“, poème choréographique pour orchestre Richard Strauss „Don Quixote“ op. 35 Die Fahrt zur Tonhalle Maag erfolgt individuell. Vom Bahnhof Hardbrücke führt beim Buchstaben E eine direkte Unterführung zum Platz mit dem Prime Tower…

Mehr erfahren »

Dezember 2018

20 Jahre Adventsfenster Aesch

8. Dezember 2018 @ 18:00 - 19:30
Brunnenhofplatz, Dorfstrasse 3
Aesch ZH, Zürich 8904 Schweiz
+ Google Karte

Aus diesem speziellen Anlass laden wir Gross und Klein ein, unser KUKO-Fenster mit Musik und Geschichten zu feiern. The Celtic Fragment In früher Zeit versammelten sich die Menschen an kalten Winterabenden ums Feuer, um sich Geschichten zu erzählen und zu musizieren, um so Licht in die dunklen Tage zu bringen. The Celtic Fragment lässt diese Tradition wieder aufleben und lädt ein zu einem Abend mit herzerwärmenden Geschichten voller Magie und Winterzauber, getragen von keltischer Musik. Catherine Rhatigan – keltische Harfe…

Mehr erfahren »

März 2019

Familienkonzert-Generalprobe

2. März 2019 @ 14:00 - 16:30
Tonhalle Maag, Zahnradstrasse 22
Zürich, ZH 8005 Schweiz
+ Google Karte

Tonhalle-Orchester Zürich Yi-Chen Lin Leitung Sara Hildebrand Erzählerin Mitglieder des Junior Balletts Zürich Eva Dewaele Choreografie Sergej Prokofjew Aus: „Cinderella“, Ballett in 3 Akten op. 87 (Auswahl) In diesem Familienkonzert erzählt Sara Hildebrand das Märchen von Aschenputtel oder eben Cinderella. Bei Prokofjew sind Melodie und Handlung eng miteinander verwoben, man denke an «Peter und der Wolf» – eine starke Ausdruckskraft entsteht, die sich besonders im Tanz widerspiegelt. Unterstützt werden Sara Hildebrand und das Tonhalle-Orchester Zürich vom Junior Ballett Zürich. Zusammen…

Mehr erfahren »

Mai 2019

Ils Fränzlis da Tschlin

18. Mai 2019 @ 20:00 - 22:00
Gemeindesaal Nassenmatt, Lielistrasse 16
Aesch ZH, 8904 Schweiz
+ Google Karte

Foto: Basil Stücheli Domenic Janett, Klarinette – Anna Staschia Janett, Geige – Cristina Janett, Cello – Madlaina Janett, Bratsche – Curdin Janett, Kontrabass Volksmusik und Weltmusik - frisch aus dem Engadin Ils vegnan ils Fränzlis – Seit mehr als dreissig Jahren sind sie nun auf Reisen mit ihrer Musik. Von der Berghütte bis zur Tonhalle haben sie so ziemlich überall gespielt – nur noch nicht bei uns in Aesch ZH. Es wird also höchste Zeit, dass die Musikanten aus Tschlin…

Mehr erfahren »

Januar 2020

Familienkonzert-Generalprobe «Die kleine Hexe»

11. Januar @ 18:15 - 19:15
Tonhalle Maag, Zahnradstrasse 22
Zürich, ZH 8005 Schweiz
+ Google Karte

Mit ihrem Freund, dem sprechenden Raben Abraxas, wohnt die kleine Hexe in einem einsamen Häuschen im tiefen Wald. An der nächsten Walpurgnisnacht möchte sie endlich auch mit den grossen Hexen auf dem Blocksberg tanzen, obwohl sie mit ihren 127 Jahren noch viel zu jung dafür ist. So schleicht sie sich heimlich zum Hexenfest – und fliegt auf. Nun muss sie beweisen, dass sie eine gute Hexe ist … Die Erzählhexe Faxihix, ihr Freund, der Rabe Franz und das Bläser-Ensemble des…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren